Seit dem Richtfest am 16. September haben unsere Bauarbeiter fleißig an Haus 3 weiter gearbeitet. Nach Fertigstellung des Dachstuhls folgte bereits eine Woche später die Dacheindeckung. Ihre Optik prägt das Gesamtbild des Hauses entscheidend und verleiht dem Gebäude einen eigenen Charakter. Es lässt sich  erahnen, dass der Weg vom Rohbau bis zum fertigem Haus nun kein langer mehr ist. Nachdem also die Gebäudehülle steht, das Richtfest gefeiert und die Dacheindeckung gesetzt wurde, ist es nun an der Zeit für den Innenausbau: Die jeweiligen Arbeiten machen die Wohnräume erst wirklich nutzbar. Darüber hinaus wurde in Kalenderwoche 39/2016 mit dem Einbau der Fenster im gesamten Haus begonnen – so haben unsere Bauherren garantiert Durchblick 🙂 stand_30-09-_dacheindeckung_und_fenster_720